SAC-Expeditionsteam

Der SAC startete im Winter 2013/14 zum zweiten Mal den Lehrgang für das SAC-Expeditionsteam. Nach einer dreistufigen Selektion sanden die 5 Teilnehmer definitiv fest. Auch diesmal war Leadguide Denis Burdet wieder mit dabei und begleitete das Expeditionsteam während der Ausbildung und auf der Expedition.

 

Hier der Expeditionsbericht von Lukas Hinterberger

Bildergalerie Abschlussexpedition 2016

 

 

SAC-Expeditionsteam 2014-2016

 Sébastien Monney, 06.05.1994, CAS Moléson

Lukas Hinterberger, 24.09.1993, SAC Säntis

 Nicolas Hojac, 13.07.1992, SAC Bern

Sebastian Briw, 02.11.1994, SAC Monte Rosa Visp

 Roman von Schulthess, 15.10.1994, SAC St. Gallen


Lead-Guide

Denis Burdet, SAC Neuchâteloise, www.denisburdet.ch

 

 

Ärztin / Arzt

  Nora Bienz, SAC Brandis, SGGM

 

Roman Hari, SAC Altels, SGGM

Das Expeditionsteam im SRF

Das Schweizer Radio und Fernsehen verfolgt das Expeditionsteam auf Schritt und Tritt. Sendung verpasst? Kein Problem, hier findes du alle Sendungen.

http://www.srf.ch/sendungen/hoch-hinaus


Ende Dezember geht es wieder los mit den neuen Sendungen.

Trainingslehre und Marketing

Es dreht sich nicht alles um Sport: In der Ausbildung werden die Jugendlichen auch in den Bereichen Sponsoring und Marketing ausgebildet. Dafür traf sich das Team am Wochenende vom 25. Und 26. Oktober. Zuerst ging es allerdings um das perfekte Training. Unter der Leitung von Ludwig Korb und Patrick Matros von Gimme Kraft liessen die Jungs ihre Muskeln spielen. Welches Training ist effektiv? Welche Übungen sind sinnvoll? Und was kombiniere ich am Besten? Am Nachmittag stand Ausdauertraining mit Claudia Mali von Swiss Sport Clinic auf dem Programm.

Der zweite Tag war theoretischer Natur. In der SAC-Geschäftsstelle in Bern war auch Projektsponsor Salewa anwesend. Daneben lernte das Team Grundlagen über Marketing und den Umgang mit Medien. Mit dabei war natürlich auch das SRF - sehr zur Freude des Teams zeigte die Journalistin den ersten Trailer.

 

 

Ausbildung Bigwall

Vom 6. Bis zum 12. Juli 2014 haben die Jugendlichen die erste intensive Ausbildungswoche hinter sich gebracht. Anfangs Woche knüpfte Experten vom SRF an die Filmausbildung an und vertieften das Filmtechnik-Wissen. Für diesen theoretischen Teil kam das schlechte Wetter gerade Recht… Doch auch Mitte der Woche wurde das Wetter nicht besser. Dennoch wurden das Team vom Profi Denis Burdet in den Bereichen Rissklettern, Technoklettern, Haulen und Portaledge geschult. Gerade das Rissklettern strapazierte die Finger der Jungs – doch je mehr Übung sie hatten umso besser ging es.

Am Ende der Woche war klar: Wegen des Wetters werden einige Kursinhalte im nächsten Jahr vertieft. Dem Teamgeist konnte dies indes nichts anhaben. Das Team verstand sich super, die Stimmung war locker und entspannt – was will man mehr?

Film Ausbildung

Das Expeditionsteam 2014 – 2016 wird erstmals stets vom Schweizer Fernsehen begleitet. Für die Jugendlichen heisst dies: Sie müssen nicht nur lernen, sich natürlich vor der Kamera zu bewegen sondern auch einzelne Sequenzen mehrmals zu wiederholen. Dazu kommt technisches Wissen über die Kameraführung und Selfies.

Deshalb hat am 25. Mai 2014 in Zürich im Fernsehstudio SRF die Filmausbildung für das SAC-Expeditionsteam stattgefunden. In dem eintägigen Kurs lernten die Jugendlichen grundlegende Kenntnisse des Videojournalisten. Dabei ging es einerseits um das technische Know-How – wie funktioniert eine Kamera, was sind die Basics? Auf was muss man achten? Daneben ging es aber auch um Storytelling und die richtigen Bildausschnitte. Für die Jugendlichen war der Tag eine einmalige Chance, in ein ihnen unbekanntes Feld zu sehen und zu lernen.

Bildergalerie Abschlussexpedition 2016

Bild1

Bild2

Bild3

Bild4

Bild5

Bild6

Bild7

Bild8

Bild9

Bild10

Bild11

Bild12

Bild13

Bild14

Bild15

Bild16

Bild17

Bild18

Bild19

Bild20

Bild21

Bild22

Bild23

Bild24

Bild25

Bild26

Bild27

Bild28

Bild29

Bild30

Bild31

Bild32

Bild33

Bild34

Hauptsponsoren

Downloads

Sponsoren






Produced by newimpact AG