Skitourengeher für Studie gesucht

18.09.2015

Die Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg führt in Kooperation mit dem Institut für Sportwissenschaft der Universität Innsbruck in der kommenden Wintersaison 2015/2016 (Oktober 2015 bis April 2016) eine prospektive Studie über „Verletzungsmuster beim Skitourengehen“ durch.

Gesucht werden sowohl Pistentourengeher als auch Hochtourengeher jeden Alters und Könnens, die ihre Sportart entweder zum Freizeitvergnügen oder zu Trainingszwecken oder aber auch bei Wettkämpfen durchführen.?

Wer teilnimmt, füllt monatlich (gesamt 7 x) einen Online-Fragebogen (Dauer ca. 5-10 min) hinsichtlich z.B. Anzahl und Dauer der gegangenen Touren, absolvierte Höhenmeter etc. aus. Sollte sich ein(e) Tourengeher(in) verletzten, sind zusätzliche Fragen zum Unfallhergang etc. zu beantworten.

Ziel der Studie ist es, Grundlagen für einen (noch) sicheren Skitouren-Sport zu schaffen!?

Bei Teilnahmeinteresse, bitte eine kurze Mail an: skitourstudy(at)gmail.com


Produced by newimpact AG