Lawinen

Informationen zur aktuellen Lawinensituation

Im Winter veröffentlicht das WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF täglich zwei Lawinenbulletins, jeweils um 8 Uhr und um 17 Uhr.

 

Bezugsmöglichkeiten:

Die wichtigsten Merkblätter

Das Merkblatt "Achtung Lawinen!" richtet sich an selbstständige Tourengehende. Das handliche Format, die konzentrierte Information und die ansprechende Gestaltung sollen einerseits zur Auffrischung des Gelernten ermuntern – zu Hause oder unterwegs. Andererseits dient es als Ausbildungsunterlage.


Sie können die Broschüre hier herunterladen oder bestellen beim WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF.

Eine Beurteilung der Lawinengefahr beruht nicht auf einem einzelnen Parameter, sondern setzt sich aus unterschiedlichen Puzzleteilen zusammen. Erst die Summe dieser Puzzleteile erlaubt eine adäquate Gefahrenbeurteilung. Ein wesentlicher Teil der Gefahrenbeurteilung beruht dabei auf einer systematischen Analyse des Schneedeckenaufbaus, wobei möglichen Schwachschichten besonderes Augenmerk gilt.

Lawinengefahr heisst Lebensgefahr.

Sie können das Merkblatt hier herunterladen oder direkt bestellen bei der bfu - Beratungstelle für Unfallverhütung.

Vorgehen bei Lawinenunfall

Produced by newimpact AG