IFSC Weltcup Meiringen vom 7. bis 8. April 2017

Meiringen ist vom 7. bis 8. April 2017 zum zweiten Mal Gastgeber eines IFSC Weltcups. Die weltbesten Boulderer treffen sich zum Saisonauftakt im Berner Oberland und werden in der umgebauten Tennishalle ihr ganzes Können unter Beweis stellen. Die Wettkämpfe gelten als Highlight des Haslital Mountain Festivals.

Ein Abstecher nach Meiringen lohnt sich zwischen dem 6. und 9. April 2017 mehr denn je. So nah kriegt man die Weltelite sonst nie zu sehen. Nebst den spannenden Wettkämpfen bietet das Haslital Mountain Festival auch ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Rahmenprogramm.

meiringen-2016 ifsc-wc-boulder davidschweizer

meiringen-2016 ifsc-wc-boulder davidschweizer

meiringen-2016 ifsc-wc-boulder davidschweizer

meiringen-2016 ifsc-wc-boulder davidschweizer

meiringen-2016 ifsc-wc-boulder davidschweizer

meiringen-2016 ifsc-wc-boulder davidschweizer

meiringen-2016 ifsc-wc-boulder davidschweizer

meiringen-2016 ifsc-wc-boulder davidschweizer

meiringen-2016 ifsc-wc-boulder davidschweizer

meiringen-2016 ifsc-wc-boulder davidschweizer

meiringen-2016 ifsc-wc-boulder davidschweizer

meiringen-2016 ifsc-wc-boulder davidschweizer

meiringen-2016 ifsc-wc-boulder davidschweizer 01

Weitere Informationen unter:

www.mountainfestival.ch 

www.ifsc-climbing.org

Standort

Das Haslital Mountain Festival wird in Meiringen ausgetragen, welches mitten in der spektakulären Berglandschaft der Schweizer Alpen zwischen Interlaken und Luzern liegt.

Der IFSC Climbing World Cup findet im Climbing Center Haslital statt. Für die Wettkämpfe wird das alpine Tenniszentrum während rund einer Woche in eine Kletterarena umgebaut. Die gesamte Anlage ist in wenigen Gehminuten ab Dorfzentrum und Bahnhof erreichbar. Parkmöglichkeiten, Restaurants sowie Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln sind direkt beim Climbing Center Haslital zu finden. 

 

 

Quelle: Website Haslital Mountain Festival

Organisation


Hauptsponsoren








IFSC-Sponsoren



Produced by newimpact AG