Tourenleiter/in Alpinwandern Stufe 0

Beabsichtigst du, als Tourenleiter/in Bergwandern für deine Sektion Alpinwanderungen bis zum Schwierigkeitsgrad T4 (weiss-blau-weiss markiert) zu leiten?

KursKursspracheOrtDatumAnmeldeschluss
2021-6300 D/FAlpstein AI/AR21.06.2021 - 25.06.2021
Warteliste
21.05.2021
Mitgliederpreis
CHF 1290
Preis
CHF 1410
Subventionierter Preis
CHF 440
Kursleiter
Räz Adrian
Unterkunft
Pension
Verpflegung
Halbpension
Dauer
5 Tage
Status
Warteliste Warteliste
EK

Stufe 0

Beschreibung

Zentrale Inhalte in diesem Kurs sind Tourenplanung, Orientierung, Gruppenführung, Entscheidungsfindung, alpine Gefahren, Rettung sowie eine Einführung in einfache Sicherungs- und Seiltechniken. Du lernst heikles Gelände wie leichten Fels, schroffes Gelände, Firnhänge und leichte, apere Gletscher auf ihre Begehbarkeit für eine kleine Gruppe zu beurteilen. Als Tourenleiter/in Alpinwandern kannst du nach diesem Kurs Wanderungen auf weiss-blau-weiss markierten Routen im Schwierigkeitsgrad T4 nach der SAC-Berg- und Alpinwanderskala leiten.

Anforderungen

bestandener  Kurs Tourenleiter/in Bergwandern oder SAC-Tourenleiterkurs; Erfahrung als Tourenleiterin auf SAC-Sektionstouren (min. 4 Bergwanderungen oder Touren); Kondition für bis 8-stündige Touren, Trittsicherheit und kein Schwindelgefühl; Erfahrung in selbstständiger Planung und Durchführung von Alpinwanderungen im Schwierigkeitsgrad T5; Beherrschen der Seilhandhabung und der alpinen Grundkenntnisse gemäss Merkblatt Bergsporttechnik; gültiger Nothelfer-/Erste-Hilfe-Ausweis (Kopie beilegen/Gültigkeit max. 6 Jahre)
Das Führungsmodul (Kurse Nummern 1800 + 6480) ist bis spätestens 6 Jahre nach Beendung der Leiterausbildung zu absolvieren.

Vergleichstouren

Rosenlaui – Dossenhütte; Marwees-Überschreitung; Susten - Guferjoch; Voralphütte - Bergseehütte oder Salbithütte

Fragen zur Kursanmeldung?

Du erreichst uns telefonisch zu unseren Geschäftszeiten:

Mo-Do: 8.00 – 12.00 / 13.30 – 17.00
Fr: 8.00 – 12.00 / 13.30 – 16.00

+41 31 370 18 43
+41 31 370 18 44
alpin(at)sac-cas.ch

 

Feedback