SAC Interlaken_Bühne_Stefan Urfer_IMG7570.jpg

SAC Interlaken

Die Sektion Interlaken verbindet rund 1200 an der Bergwelt interessierte Menschen am Fusse von Eiger, Mönch und Jungfrau.

Die Sektion unterhält die SAC-Hütten Guggi und Rottal und besitzt zwei weitere Clubhütten. Wir führen das ganze Jahr Touren und gesellschaftliche Anlässe durch. Unsere Jugendorganisation wird durch erfahrene Leiterinnen und Leiter geführt. Die JO erlebt Touren in den verschiedenen Bergsportarten. Die Aktiven nehmen am vielfältigen Tourenprogramm der Sektion teil. Die Grizzlis, eine Untergruppe, treffen sich jeden Mittwochabend zum Klettern in der Region. Die Jeudisten, unsere Senioren, treffen sich am Donnerstag zu selbstorganisierten Touren oder Veranstaltungen.

Angebot
  • Jugendorganisation
  • Kinderbergsteigen
  • Seniorengruppe
  • Rettungskolonne
  • Eigenes Ausbildungsprogramm
Grösse der Sektion

1236 Mitglieder

Jahresbeitrag

Einzelmitgliedschaft

CHF 105 + einmalige CHF 25 Eintrittsgebühr

Familienmitgliedschaft

CHF 158 + einmalige CHF 40 Eintrittsgebühr

Jugendmitgliedschaft

CHF 55 + einmalige CHF 5 Eintrittsgebühr

Sektionsvorteile

  • Ganzjähriges Tourenprogramm für Aktive und JO
  • Vier Mal jährlich Clubnachrichten
  • Benützung der clubeigenen Wintröschhütte auf der Lombachalp
  • Bis zu 50% Ermässigung bei Übernachtungen in den 153 SAC-Hütten

... und alle anderen Vorteile einer SAC-Mitgliedschaft

Kontakt

SAC Interlaken
Postfach
3800 Interlaken

Hütten der Sektion