147. Abgeordnetenversammlung

Samstag, 9. Juni 2007, 10 Uhr, im Kongresssaal, Grindelwald

Traktandenliste

1. Begrüssung und Eröffnung der AVGenehmigung der Traktandenliste 2. Wahl der Stimmenzähler 3. Feststellung der Präsenz 4. Geschäftsprüfungskommission4.1 Bericht der GPK4.2 Antrag auf Genehmigung Jahres- bericht 20064.3 Antrag auf Genehmigung Jahres- rechnung 2006/Kenntnisnahme Revisorenbericht4.4 Antrag auf Entlastung Zentral- vorstand 5. Präsentation und GenehmigungMehrjahresplanung/Finanzplan2008–2010 6. Wahlen: Wahl in den Zentralvorstand und in die GPK 7. Gründung einer neuen Sektion 8. Anpassung des Zweckartikels der Statuten an das Leitbild 9. Genehmigung Projekt « Alpenlandschaft Zukunft » 1O. Berichte aus den Ressorts 11. Anträge der Sektionen 12. Wahl eines Ehrenmitgliedes 13. Verschiedenes 14. Nächste Versammlung

Traktandum 4

Geschäftsprüfungskommission 4.1. Der Bericht der GPK wird den Sektionen zuhanden der Abgeordneten Ende April zugestellt 4.2. Antrag auf Genehmigung des Jahresberichts 2006; vgl. S. 35 bis 41 des vorliegenden Hefts 4.3 Antrag auf Genehmigung der Jahresrechnung 2006/Kenntnisnahme Revisorenbericht; vgl. S. 41 bis 43 des vorliegenden Hefts

Traktandum 5

Präsentation und Antrag auf Genehmigung Mehrjahresplanung/Finanzplan 2008–2010: Die Unterlagen werden den Sektionen zuhanden der Abgeordneten Ende April zugestellt.

Traktandum 6

Wahlen Wahl in den Zentralvorstand: Michael Caflisch tritt als Ressortleiter Marketing/ Logistik aufgrund der Amtszeitbeschränkung nach acht Jahren aus dem Zentralvorstand zurück. Zudem ist das Amt des Finanzchefs neu zu besetzen. Der ZV wird Fridolin Brunner, Sektion Tödi, und Phillippe Choffat, Sektion Prévôtoise, zur Wahl in den ZV vorschlagen.

Traktandum 7

Gründung einer neuen Sektion Die bisherige Untersektion La Neuveville der Sektion Biel will eine eigenständige Sektion gründen. Die statutarischen Bedingungen hierfür sind erfüllt.

Traktandum 8

Anpassung des Zweckartikels der Statuten an das Leitbild Im Juni 2005 hat die Abgeordnetenversammlung das neue Leitbild verabschiedet. Der Zweckartikel der Statuten soll nun an die Hauptaussagen des Leitbildes angepasst werden. Ein überarbeiteter Zweckartikel wird den Sektionen zuhanden der Abgeordneten Ende April zugestellt.

Traktandum 9

Projekt « Alpenlandschaft Zukunft » Ausführliche Projektinformationen werden dazu einerseits den Sektionen zuhanden der Abgeordneten Ende April zugestellt. Andererseits erläutert ein Artikel auf Seite 56 die Hintergründe des Projektes.

Programm Zentralfest

Feedback