2006: SAC-Jahr der Hütten

Die 153 SAC-Hütten sind das Aushängeschild unseres Clubs. Die breite Öffentlichkeit verbindet den Begriff SAC mit einer aus Quadersteinen gebauten trutzigen Hütte ohne Komfort hoch oben in den Bergen. Sie und ich wissen natürlich, dass dies nur noch bedingt zutrifft. Wenn wir das SAC-Jahr 2006 zum « Jahr der Hütten » erklärt haben, dokumentieren wir aber ihre zentrale Bedeutung für unsern Verband. Und gleichzeitig fördern wir dadurch das Hüttenwesen, zu dem Sie einen wesentlichen Teil beitragen. Dann nämlich, wenn Sie jetzt den Vorsatz fassen, in diesem Jahr mindestens einmal – oder einmal zusätzlich – eine SAC-Hütte zu besuchen. Am besten mit Freunden, denen Sie schon immer das spezielle Erlebnis einer Hüttenübernachtung näher bringen wollten. Das würde die Übernachtungszahlen um über 100 000 Übernachtungen steigern. Ein Gewinn für die Hütten, sicher. Aber noch viel mehr ein Gewinn für Sie, hätten Sie sich doch damit auch gerade eine Bergtour geschenkt. Der moderne Manager würde von einer Win-win-Situation sprechen. Ich wünsche Ihnen für 2006 alles Gute.

Feedback