Allegra in der Biosfera Val Müstair – Parc Naziunal

Das innovative Projekt wird als eine Chance für die nachhaltige Entwicklung des Lebensraumes und der gesellschaftlichen Strukturen im Val Müstair betrachtet.

Das Projekt Biosfera Val Müstair – Parc Naziunal wäre das erste UNESCO-Biosphärenreservat im hochalpinen Raum sowie im romanischen Sprachgebiet. Mit dem bereits bestehenden Weltkulturerbe Kloster St. Johann in Müstair besteht die einmalige Chance, Synergien zwischen Natur und Kultur zu nutzen. Durch sinnvolles Zusammenwirken der Bereiche Gesellschaft, Natur, Ökologie und Ökonomie sollen genügend Arbeitsplätze zur Verfügung stehen, die Bevölkerung in einem guten Umfeld leben und die intakte Natur sowie die landschaftliche Vielfalt erhalten bleiben, und dies auch als Ferienregion.

Weitere Informationen: Biosfera Val MüstairParc Naziunal, 7532 Tschierv, Tel. 081 850 09 09 oder www.biosfera.ch PR-Text

Markt- Informationen

Informazioni del mercato

Informations publicitaires

Ausserhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des SAC

Feedback