Alpen

Da ist einer am Drücker, dem man die Verbundenheit mit den Alpen anmerkt. Statt bekannte Szenerien abzulichten, sucht Peter Mathis nach dem perfekten Ausschnitt und dem einen richtigen Moment, der eine ganz eigene Facette des gewaltigen Gebirgsmassivs offenbart. Seine ästhetischen Schwarz-Weiss-Fotografien zeigen immer wieder auch den Menschen als Teil der Natur und damit die Dimension der Berglandschaften. Für einen besonders spannungsreichen Bildgenuss sorgt der raffinierte Mix aus starken Kontrasten, feinen Abstufungen und ungewöhnlichen Proportionen, mit denen Peter Mathis seine fast schon theatralischen Motive inszeniert.

Feedback