Editorial

Tourentipp

In leisem Leben atmet der Schnee
In leisem Leben atmet der Schnee

In leisem Leben atmet der Schnee

Winter im Lötschental, das ist Schnee en masse und himmelhohe Hörner und Hänge. Auf Schneeschuhen ist man weiter unten, dort, wo die Lärchen den Neuschnee abschütteln und die Stadel von der Sonne zeugen. Ein Schattenloch ist Blatten im hintersten Lötschental nicht. Anleitung für ein sonniges Wochenende im tiefen Winter.
Artikel lesen
Viel Schnee am Mont Mort
Viel Schnee am Mont Mort

Viel Schnee am Mont Mort

Den Grand Saint-Bernard prägt eine aussergewöhnliche Geschichte. Im Winter ist das Hospiz ein einmaliges Rückzugsgebiet in die Stille. Wo die Bernhardinerhunde einst Pilger und Reisende aus Lawinen holten, treffen sich heute Skitouristen. Klar, bei diesen Möglichkeiten.
Artikel lesen

Sicherheit

Gefährliche Expressen in der Route
Gefährliche Expressen in der Route

Gefährliche Expressen in der Route

Gerade in schwierigen Routen hängen oft Expressschlingen. Sie müssen genau kontrolliert werden, je nachdem können abgeschliffene Karabiner ein tödliches Risiko darstellen.
Artikel lesen
Wenn der Schnee gefährlich glänzt
Wenn der Schnee gefährlich glänzt

Wenn der Schnee gefährlich glänzt

Wie funktioniert eine Spitzkehre, wie orientiert man sich im Nebel und wie verhindert man, in eine Lawine zu geraten: der Sicherheitskurs für Anfänger gibt Antworten. Erste Schritte auf dem Col de la Golèse (F).
Artikel lesen

Stark und Schnell

Die Trophée des Gastlosen
Die Trophée des Gastlosen

Die Trophée des Gastlosen

Die Trophée des Gastlosen ist ein Klassiker der Skitourensaison. 2300 Höhenmeter sind an sich schon anstrengend genug. Zum Erlebnis machen sie der Aufstieg durch das Grat-Couloir und die Abfahrt von der Wandflue.
Artikel lesen
Klettern mit Köpfchen und Herz
Klettern mit Köpfchen und Herz

Klettern mit Köpfchen und Herz

In acht Wochen kann man mit den richtigen Übungen durchaus klettertechnische Fortschritte machen. Doch auch der Kopf klettert mit. Zum Abschluss der Serie nun Wissenswertes zum Thema Klettern und Psyche.
Artikel lesen
Saison gespickt mit Höhepunkten
Saison gespickt mit Höhepunkten

Saison gespickt mit Höhepunkten

Das Programm der Skitourenrennen ist dicht. WM, Weltcup und Schweizer Meisterschaft sind die Höhepunkte. Auftakt zur Saison ist der NightAttack am Flumserberg.
Artikel lesen

Bergleben

Das Handy fehlt ja gar nicht mehr
Das Handy fehlt ja gar nicht mehr

Das Handy fehlt ja gar nicht mehr

Eine 270 Meter lange Wasserleitung in steinigem Boden vergraben ist Knochenarbeit, erst recht wenn eine Front auf 2650 Metern naht. Wie 19 Jugendliche die Komfort-zone verlassen und erst noch Spass daran haben.
Artikel lesen
Unsere Welt ist grösser
Unsere Welt ist grösser

Unsere Welt ist grösser

Es war ein Titelbild des Jahrgangs 2012, das zu Diskussionen in der Leserschaft Anlass gegeben hat. Das Bild vom August habe nichts mit Alpinismus zu tun.
Artikel lesen

Club

Ein Anruf würde genügen
Ein Anruf würde genügen

Ein Anruf würde genügen

Die erste Saison mit den neuen Allgemeinen Geschäftsbestimmungen ist vorbei. Die Bilanz: Es gab teils schwierige Diskussionen wegen der No-Show-Gebühr.
Artikel lesen

Service

Neue Bücher, Filme und Webseiten

Neu auf dem Markt

Feedback