Editorial

Tourentipp

Biwak am eiskalten Bergsee
Biwak am eiskalten Bergsee

Biwak am eiskalten Bergsee

Was gibt es Schöneres, als eine Nacht unter freiem Himmel in den Bergen zu verbringen? Die Autorin hat für ihre Maturaarbeit die besten Biwakplätze im Kanton Bern erkundet. Einen davon stellt sie euch vor.
Artikel lesen
Blöcke überall
Blöcke überall

Blöcke überall

Die Engstligenalp ist nicht nur ein Sömmerungsgebiet für 500 Tiere, sondern auch ein schönes Bouldergebiet. Die Vielfalt reicht von viereckigen Blöcken auf der Kuhweide bis zu titanenhaften Felsen in alpiner Umgebung. Da lohnt sich ein mehrtägiger Besuch.
Artikel lesen
Ein Grat mit Himalaya-Flair
Ein Grat mit Himalaya-Flair

Ein Grat mit Himalaya-Flair

Der Grat zwischen der Capanna Luigina Resegotti und der Signalkuppe im Monte-Rosa-Massiv bietet eine erstklassige kombinierte Route. Ausserdem hat man hier oben einen perfekten Panoramablick auf die gigantische Macugnaga-Wand.
Artikel lesen

Sicherheit

Die Wetterfrösche 2.0
Die Wetterfrösche 2.0

Die Wetterfrösche 2.0

Eine zuverlässige Wetterprognose ist der Grundstein erfolgreicher Bergtouren, und dank Smartphones und Apps hat man den Wetterbericht heute immer dabei. Es gibt unzählige Wetter-Apps von verschiedenen Anbietern zu unterschiedlichen Preisen. Doch welche macht die beste Prognose?
Artikel lesen

Leserbriefe

Hütten

Bauen über der Baumgrenze
Bauen über der Baumgrenze

Bauen über der Baumgrenze

70 Bauprojekte in 20 Jahren, das ist die stolze Bilanz einer Dokumentation über den Hüttenbau des SAC. Diese beleuchtet architektonische Unterschiede und stellt interessante Vergleiche bezüglich Baukosten und Hüttengrösse an.
Artikel lesen

Berge und Umwelt

Schnee, Gletscher und Permafrost 2017/18
Schnee, Gletscher und Permafrost 2017/18

Schnee, Gletscher und Permafrost 2017/18

Nach gewaltigen Schneemengen im Januar 2018 führte ein rekordwarmer Sommer einmal mehr zu sehr starken Verlusten bei den Gletschern. Die Häufung von Jahren mit extremer Schmelze lässt kleine Gletscher zusehends zerfallen. Nach einer kurzen Pause aufgrund der schneearmen Frühwinter 2015 und 2016 steigen die Permafrosttemperaturen wieder an.
Artikel lesen

Wissen

Stark und Schnell

Ticker
Ticker

Ticker

Zwei 9a und der zehnte Achttausender: So erfreulich endete der Frühling für zwei Schweizer Kletterer und eine Alpinistin.
Artikel lesen

Bergleben

Club

Der Bücherberg tief im Untergrund
Der Bücherberg tief im Untergrund

Der Bücherberg tief im Untergrund

Gestelle voller Bergbücher von den ersten Berichten bis zum jüngsten Führer, dazu Karten, Panoramen, Zeitschriften und Drucksachen: Die SAC-Zentralbibliothek in Zürich ist eine Fundgrube sondergleichen.
Artikel lesen

Service

Neue Bücher, Filme und Webseiten

Neu auf dem Markt

Feedback