Berge Beruf, Berufung, Schicksal

Im Zentrum des Buches stehen die St. Niklauser Bergführer und ihre Bedeutung für den Alpinismus. Der Autor holt jedoch weit aus und stellt den historischen Kontext ausführlich dar, in dem die lokalen Helden agieren. Eine Zusammenstellung der Erstbesteigungen im Nikolaital und ausserhalb ist interessant. Viele noch nie veröffentlichte Fotos und unbekannte Fakten machen das Werk lesenswert.

Feedback