Berner Alpen Hochtouren Topoführer 70 klassische Hochtouren in Fels und Eis zwischen Les Diablerets und Grimsel

Es ist eines der Bücher, die in meiner Bibliothek ganz weit vorne stehen. Und eines, das immer wieder hervorgenommen wird. Zum Schmökern, zum Planen und je nach Tour auch einfach zum Träumen. Der Topoführer Hochtouren in den Berner Alpen setzt wie schon sein Vorgänger zu den Walliser Alpen Massstäbe. Nicht weil die Texte besonders lang sind, sondern wegen der Topos. Sei es der Steghorn-Ostgrat, um eine einfache Tour zu nennen, oder die ernsthafte Tour über Südwand-Rippe aufs Morgenhorn in der Blüemlisalpgruppe. Zu jeder der 70 Hochtouren sind Kartenausschnitte für den Zustieg und die Klettereien zu finden. Hinzu kommen zahlreiche Alternativrouten und Hinweise für Umgehungsmöglichkeiten. Für Hochtouristen ein Muss.

Feedback