Bitte mehr Sorgfalt! Artikel «Schnee, Gletscher, Permafrost 2011/12» (7/2013)

Anmerkung der Redaktion

Der Steilimigletscher wurde tatsächlich falsch geschrieben. Und es fehlen sowohl die Achsenbeschriftungen wie auch die Masseinheit bei der Tabelle der Längenänderung der Gletscher. Bei Letzterer handelt es sich um Meter, die 842 Meter beim Steilimigletscher sind also korrekt. 2012 sind die Zuflüsse des Gletschers soweit zurückgeschmolzen, dass die einzelnen Zuflüsse nicht mehr miteinander verbunden sind und sich das Gletscherende deswegen um 842 Meter verschoben hat.

Feedback