Brief von Edward Whymper an Edmund von Fellenberg vom 26. Juli 1865

Inventarnummer: H002/7

Am 14. Juli 1865 wurde das Matterhorn zum ersten Mal bestiegen. Vier von sieben Männern, angeführt vom Engländer Edward Whymper, verloren beim Abstieg ihr Leben. Nach der Katastrophe wandte sich Whymper mit einem Brief an seinen Schweizer Bekannten Edmund von Fellenberg, seines Zeichens Mitbegründer des SAC, Geologe und Alpinist. Edward Whymper bat Fellenberg, seine Schilderung der Ereignisse der Schweizer Presse zukommen zu lassen, da ihm vorgeworfen wurde, er habe zu seiner eigenen Rettung das Seil zu den stürzenden Bergkameraden durchgeschnitten.

Feedback