Der Kampf ums Matterhorn Roman über die dramatische Erstbesteigung 1865

Der Romanklassiker von Carl Haensel behandelt das bekannteste Bergsteigerdrama der Alpen. Anhand von Berichten, Protokollen und Tagebucheintragungen hat der Schriftsteller 1928 die Erstbesteigung des Matterhorns rekonstruiert. Er schildert den Wettkampf zwischen Edward Whymper und dem italienischen Bergführer Carrel. Der Roman wurde mehrmals mit dem Südtiroler Alpinisten Luis Trenker verfilmt, der unter den Nazis eine grosse Schauspielerkarriere hingelegt hat. Die Neuausgabe des Romans enthält zusätzliche Dokumente.

Autor

Carl Haensel

Quelle

Morisel, 2015 (Neuausgabe), ISBN 978-3-943915-12-9, Fr. 27.90

Feedback