Die Areuse-Schlucht Ein hydrogeologischer Wanderführer

Mit zwei Wandervorschlägen zwischen Noiraigue und Boudry führt dieser handliche Führer den neugierigen Wanderer durch die Areuse-Schlucht, die das Val-de-Travers/NE mit dem schweizerischen Mittelland verbindet.

Wie und in welchem geologischen Kontext ist die Schlucht entstanden? Wie fliesst das Wasser auf und unter der Erdoberfläche? Wie wird das Wasser gefasst und ins Trinkwassersystem der Stadt Neuenburg geleitet? Dieser schön illustrierte hydrogeologische Wanderführer beantwortet diese und andere Fragen in klarer und didaktisch überzeugender Weise. Ein schönes Wanderziel im Pays de Neu­châtel und ein ausgezeichneter Tipp für eine Wanderung der anderen Art.

Feedback