Draussen schlafen

Die Nacht allein, zu zweit oder als Familie am Waldrand, auf einer Lichtung, am Bach oder am See zu verbringen, ist ein bereichernder Ausbruch aus dem Alltag, der neben dem prickelnden Gefühl des Abenteuers oft auch tiefe Einsichten beschert. Dieses Buch erzählt vom menschlichen Urbedürfnis nach den magischen Nächten in freier Natur und bietet alle praktischen Informationen dazu.

Redaktion

Feedback