Drohnenverbot im Alpstein | Schweizer Alpen-Club SAC

Drohnenverbot im Alpstein

Im Grossteil des Alpsteins sind Drohnenflüge seit dem 1. November verboten. Fotos und Filmaufnahmen mit den unbemannten Luftfahrzeugen haben im beliebten Ausflugsgebiet stark zugenommen und für Ärger gesorgt. Der Grosse Rat des Kantons Appenzell Innerrhoden hat deshalb eine entsprechende Änderung in der kantonalen Jagdverordnung knapp angenommen. Damit sollen wild lebende Säugetiere und Vögel geschützt werden. Verstösse werden mit Bussen von 150 Franken geahndet.

Feedback