Embrüf, embri Die Heimkehr der Schafe

Die traditionelle Schafscheid auf der Belalp im Oberwallis ist der grösste Anlass dieser Art in der Schweiz. Am letzten Augustwochenende nehmen die Schafzüchter ihre Tiere nach der Sömmerung wieder in Empfang. Zu diesem Zweck müssen die im Hochgebirge frei laufenden Schafe zusammengetrieben, zur Belalp geführt und dort an ihre Besitzer verteilt werden. Zwei Tage lang suchen die Hirten die gut 1000 Schafe zusammen, die hier während des Sommers ohne Aufsicht an den steilen Bergflanken grasen und sich dabei bis auf eine Höhe von 3000 Metern weiträumig verteilen. Schliesslich zieht die Karawane durch die Oberaletschschlucht hinunter zur Belalp, wo sie Schafzüchter und Schaulustige erwarten.

Feedback