Entwicklung und Schutz der Oberengadiner Seenlandschaft

Um die Oberengadiner Seenlandschaft fanden jahrzehntelang Auseinandersetzungen statt. Massnahmen zur Erhaltung standen solchen zur Veränderung des Lebensraumes gegenüber. Dabei wurde Wegweisendes erreicht, ja regionale und nationale Geschichte geschrieben. Das Buch stellt in den Teilen eins und zwei die Entwicklung und den Schutz des oberen Engadins während der letzten 200 Jahre dar. Der dritte Teil zeigt besondere Probleme und Lösungen an den Beispielen von St. Moritz (Kurort- und Hotelentwicklung), Silvaplana (Zweitwohnungsbau und Landschaftsschutz), Sils i.E. (Nutzungsverlegung und Seeufergestaltung) und Soglio (Ortsbildschutz und Denkmalpflege). Schliesslich kommen im vierten Teil 18 Zeitzeugen aus der Region zu Wort.

Autor

Erwin Bundi, Verein ESOS

Quelle

Somedia, Dezember 2017, ISBN 978-3-906064-81-9, ca. Fr. 48.-