Erster Nachdruck für Hüttenverzeichnis

Das vollständig neu konzipierte Verzeichnis der Hütten der Schweizer Alpen fand erfreulicherweise einen so grossen Anklang, dass die erste Auflage nicht ausreichte, um alle Bestellungen aus dem Subskriptionsan-gebot zu erledigen. Obwohl ein erster Nachdruck sofort in die Wege geleitet wurde, konnten Lieferverzö-gerungen nicht vermieden werden. In der Zwischenzeit sind nun alle Bestellungen ausgeführt worden. Auf-getretene Inkassoprobleme, meistens durch Vorauszahlung entstanden, werden sorgfältig angegangen. Wir danken allen für ihr Verständnis und entschuldigen uns gleichzeitig bei allen Betroffenen für die Unannehmlichkeiten.

Arthur Zingg, Leiter SAC-Verlag

Klettersteig zur Wiwannihütte

Wer von der Baltschiederklause in die Wiwannihütte wechseln will, kann seit Anfang Juli 1998 den Klettersteig Baltschiedertal benutzen. Der Zustieg - blau-weiss markiert - erfolgt ab Talweg, südlich vom Inneren Senntum nach Westen hin, bei den Koordinaten 633 850/133 300.

Der Klettersteig, der eine Höhendifferenz von rund 700 m überwindet, ist durchgehend mit Stahlseilen abgesichert. Einige eingelassene Quellflur im Galtürtälli Der neue Weg von der Silvretta-zur Seetalhütte folgt zum Teil dem alten Litznerweg. Blick auf Verstanclabach und Alp Sardasca

Feedback