Erstmals Zusammenarbeit zwischen SAC-Rettern und Feuerwehrleuten

= zwischen SAC-Rettern | und Feuerwehrleuten

Die SAC-Rettungskolonne Genf « Montagne-Secours Genève » organisierte erstmals den SAC-Rettungskurs der Regionen 7 und 10, zu denen die Waadtländer Alpen, die Freiburger Voralpen, der Jura und die Region Genf gehören. Die Organisatoren planten eine Zusammenarbeit zwischen den SAC-Rettern, den Berufs-feuerwehrleuten des SIS Genève ( Service Incendie et de Secours ) und einem Logistik-Detachement des Zivil-schutzes. Ziel war, die Kompetenzbe-reiche der andern Spezialistengruppe besser kennenzulernen. Während die Zivilschützer Transport und Verpflegung der Teilnehmer sicherstellten, waren die SAC-Retter und die Berufs-feuerwehrleute an einer gemeinsamen Übung beteiligt.

Rettung eines Verletzten mit Hilfe einer Jelk-Bahre; im Hintergrund sind die Feuerwehrleute mit den SAC-Rettern zusammen an der Arbeit.

-A.

t eue Routen und Gebiete ie e siti nuovi oies et sites nouveaux

Feedback