Feinstaub in Kletterhallen

Ich habe zwei Anmerkungen zu dem sehr gelungenen Bericht über unsere Untersuchungen zur Feinstaubbelastung in Kletterhallen ( ALPEN 12/08 ):

1. Die Aussage, dass Magnesia im Ball günstiger ist, ist vermutlich falsch. Erste Untersuchungen von uns zeigen das Gegenteil! Wir werden diese Frage im Laufe des Jahres durch Messungen in weiteren Hallen klären und dann auch veröffentlichen. Bis dahin können noch keine Empfehlungen gegeben werden.

2. Der Fachartikel über unsere bisherigen Messungen kann von mir kostenlos erhalten werden. Dazu senden Sie bitte eine E-Mail ( mit Betreff: « Feinstaub in Kletterhallen » ) an folgende Adresse: weinbruch@geo.tu-darmstadt. de. a Stephan Weinbruch, TU Darmstadt

Feedback