Gletscher als Umwelt-und Klimaarchiv Abendveranstaltung an der Uni Bern vom 25. Januar 20012

Alpine Gletscher und polare Eisschilder eignen sich hervorragend als Informationsträger vergangener Klimaschwankungen oder zur Rekonstruktion von Schadstoffemissionen. Aus Anlass der Jahrestagung der Glaziologischen Kommission organisierten öffentlichen Abendveranstaltung werden in vier Beiträgen verschiedene diesbezügliche Informationsquellen beleuchtet. 

Feedback