Grönlandexpedition

Über 7000 Seemeilen unterteilt in zwölf Teiletappen wird die Segeljacht-Passage auf ihrer Expeditionsreise nach Grönland zwischen April und September zurücklegen. Die Fahrt führt von Holland via Englands Ostküste über die Orkney-, Shettland- und Färöer-Inseln nach Island und schliesslich an der Westküste Grönlands nordwärts bis zur berühmten Diskobucht. Atemberaubende Fjordlandschaften, gestrandete Eisberge und kalbende Gletscher gehören zum Naturschauspiel im hohen Norden. Auf direktem Kurs via Dublin (Irland) und Ärmelkanal geht die Reise wieder zurück nach Holland. An Deck bietet sie ein hydraulisches Rigg mit allen Trimmmöglichkeiten. Die Einrichtung unter Deck ist spartanisch, zweckmässig und praktisch.

Feedback