Mit dem Rollstuhl in die Hütte

Ein Wochenende in den Bergen – für viele behinderte Menschen ist dies ein schwer zu erfüllender Traum. Seit elf Jahren helfen Freiwillige, diesen Traum wahr werden zu lassen. Auch in diesem Jahr organisiert der Behindertenverband Procap zusammen mit dem SAC und der Schweizer Gesellschaft für Muskelkranke mehrere Wochenenden in den Bergen. Gesucht sind Freiwillige, die auf der Tour mithelfen. Am 20./21. Juni geht es in die Sewenhütte, am 4./5. Juli in die Brochhütte, am 25./26. Juli in die Albert-Heim-Hütte, am 29./30. August in die Villa Cassel im Aletschgebiet und am 19./20. September ins Refuge Giacomini. Informationen unter Procap, Tel. 062 206 88 30, ferien@procap.ch.

Feedback