Mountainbiken in Trentino. Nicht mehr grenzenlos

Mountainbiken in Trentino

Die Trentiner Landesregierung hat ein Gesetz zur Regelung des Moun-tainbikens erlassen, das im Mai 2006 in Kraft tritt. 1 Auch im Südtirol scheinen sich ähnliche Bestrebungen zu konkretisieren.

Nach der neuen Regelung dürfen Wanderwege der SAT, der Società degli Alpinisti Tridentini, grundsätzlich nicht befahren werden. Hingegen dürfen alle Forstwege – auch wenn sie SAT-Wander-wege sind – weiterhin befahren werden, ebenso alle Wege, die so breit sind wie ein Fahrrad lang 2 und eine Steigung von weniger als 20% aufweisen. Ab Mai 2006 werden Übertretungen verwarnt, ab Mai 2007 dann gebüsst. Auch im Südtirol ist ein ähnliches Gesetz in Vorbereitung. Die SAT appelliert an das rücksichtsvolle Nebeneinander von Wanderern und Bikern. a Gem. Mtlg.

Feedback