Neuer Dachverband in Genf

Fünfzehn Genfer Berg­vereine, davon zwei SAC-Sektionen, haben sich im März 2018 zum Dachverband Genève Montagne zusammengeschlossen. Er will Bergaktivitäten fördern und eine Austauschplattform bieten. Dies soll vor allem durch die Schaffung eines Bergzentrums geschehen, zu dem unter anderem eine Kletterhalle, ein Kultur- und ein ­Dokumentationszentrum gehören.

Feedback