Romantische Riginordlehne Unterwegs im grössten Schutzwald der Schweiz

Am nördlichen Hang der Rigi führt ein Weg durch einen urwaldähnlichen Wald. Wer aus der Wanderung ein zweitägiges Abenteuer machen möchte, kann sogar auf einem Biwakplatz unter einem Felsvorsprung übernachten.


Druck

Einfach mehr "Alpen" Dieser Artikel steht kostenlos SAC-Mitgliedern oder "Alpen"-Abonnenten zur Verfügung. 

Du hast noch kein Abonnement? Hier kannst du es als Nicht-SAC-Mitglied bestellen. Du erhältst 11 x im Jahr "Die Alpen" nach Hause gesandt und hast online unbeschränkten Zugang zu allen Artikel ab 1864!

Feedback