Ruhe herrscht Einmal über den Näfelser Berg

Im Winter verstummt das Klimpern in den Kalkwänden zwischen Brüggler und Bockmattli, und das Glarner Schwändital wird zu einer der einsamsten Ecken des Landes. Ideal für einen Streifzug mit Ski oder - wenn die Schneedecke dünn ist - mit Schneeschuhen.


Druck

Einfach mehr "Alpen" Dieser Artikel steht kostenlos SAC-Mitgliedern oder "Alpen"-Abonnenten zur Verfügung. 

Du hast noch kein Abonnement? Hier kannst du es als Nicht-SAC-Mitglied bestellen. Du erhältst 11 x im Jahr "Die Alpen" nach Hause gesandt und hast online unbeschränkten Zugang zu allen Artikel ab 1864!

Feedback