Rund um Karabiner

Im Archiv der Zeitschrift bergundsteigen 1 findet sich der Beitrag « Schnapper, Schrauber und Gefährten » von Pit Schubert, der sicher auch für SAC-Tourenlei-terinnen und -Tourenleiter sowie für weitere engagierte Bergsteiger von Interesse ist. Dank der Zusammenarbeit von SAC und bergundsteigen steht der nun überarbeitete Artikel rund um Karabiner unter www.sac-cas.ch als Download zweisprachig zur Verfügung. a Bruno Hasler, Fachleiter Ausbildung SAC

Gefunden

– am 29.4.2006 zwischen Rigi-Staffel und Seebodenalp eine Swatch-Trony-Uhr. Sich melden bei Ruedi Imhof, See-bodenstrasse 9, 6403 Küssnacht am Rigi, Tel. 079 370 28 70, rudolfo.imhof(at)blue-win.cham 3.5.2006 im Aufstieg Richtung Zwächten bei Gorezmettlen im Meien-tal/UR Pickel Charlet Moser. Sich melden bei Toni Bründler, Guggenbühl, 6044 Udligenswil, Tel. 041 370 61 00 – am 28.5.2006 bei der Abfahrt vom Hundstock/Lidernen ein Snowboard. Sich melden mit Angabe des Herstellers/ Typ bei Mike Hilzinger, Wallisellen, Tel. G 044 316 41 29, ernst.hilzinger(at)ocag.ch

Verloren

– am 12.3.2006 in der Capanna Föisc oberhalb Brugnasco, ein Paar « Völkl SKIN-CLIP » Klebfelle, Länge 170 cm. Sich melden bei Leo Caminada, Bergführer, 7180 Disentis/Mustér, Tel. 081 936 45 25, bergsport(at)surselva.cham 7.4.2006 nördlich Piz Porchabella, Pt. 3040, eine vollautomatische Autofokus-Kleinbildkamera Marke Olympus. Sich melden bei Jürg Müller, Hiltystrasse 9a, 9012 St. Gallen, juergjmueller(at)bluewin.ch – 24.5.2006 beim Abstieg vom Wildspitz zum Restaurant Gribsch eine Herrenarmbanduhr Marke Certina mit Stahlband. Sich melden bei Hansjörg Leibundgut, Bahnhofplatz 6, 6055 Alpnach Dorf, Tel. 041 670 37 42 oder 079 465 25 90 a

Markt- Informationen

Informazioni del mercato

Informations publicitaires

Ausserhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des SAC

Feedback