Schmid, Hans: Ossola-Täler. Zwischen Lago Maggiore und Monte Rosa

Ossola-Täler. Zwischen Lago Maggiore und Monte Rosa Rother Wanderführer, Bergverlag Rother, München 1995. Fr. 19.80 Der erste deutschsprachige Wanderführer über einen Zipfel von Norditalien, der zwischen den Schweizer Kantonen Wallis und Tessin liegt - allein dieser publizistische Umstand hebt den neuen Führer über die piemontesischen Ossola-Täler aus der Masse der jährlich auf den Markt geworfenen Wanderbücher hervor. Bemerkenswert ist jedoch nicht allein, dass Hans Schmid eine den Schweizern nahegelegene « Marktlücke » schliesst, sondern auch, wie er dies tut: Mit einem schön gemachten, praktischen Buch voll nachahmenswerter Wanderungen, die er bewusst ab Stationen des öffentlichen Verkehrs beschreibt. Da ist einer, der von Umweltschutz und Rücksichtnahme in der Freizeitre-gion Alpen nicht nur erzählt, sondern dazu mit Routenwahl, Informationen, Fahrplänen und Telefonnummern auch eine praktische Anleitung in die Hand gibt. Natürlich ist die Gefahr nicht zu verkennen, dass nun zu viele Urlauber auf der Suche nach heiler Alpenwelt die Valli d' Ossola besuchen, doch ein paar zusätzliche Reisende mit Rucksack und Wanderschuhen können die Täler im Schnittpunkt von Monte Rosa, Basodino und Lago Maggiore gewiss aufnehmen. Daniel Anker, Bern

Feedback