Schwarzhorn: Neue Tafeln sollen helfen Birkhühner zu schonen

Neue Tafeln im Jagdbanngebiet Schwarz­horn sollen helfen, die Raufusshühner besser zu schützen. Gerade hier leben im Waldbereich viele Birkhühner. Abseits erlaubter Routen kann man die Vögel stören und unnötig in die Flucht schlagen. Sie verlieren damit wertvolle Energie. Hinzu kommt: Stört man Birkhühner im Frühling bei der Balz, verziehen sie sich an diesem Tag und verzichtet auf einen Paarungsversuch. Da ihnen dafür nur wenig Zeit bleibt, mindert das die Chance auf eine Fortpflanzung massiv. Darum: Siehst du die Tafel, heisst es ganz besonders auf die Routenwahl achten.

Feedback