Skitouren, Kunst und Kletterfelsen

Skitouren, Kunst und Kletterfelsen

Viele sportliche und kulturelle Aktivitäten finden in den Alpen statt! Und wieder werden in dieser ALPEN-Ausgabe einige Highlights herausgegriffen.

Haben die ersten ergiebigeren Schneefälle das Mittelland erreicht, bieten selbst tiefere Gebirgslagen schöne Skierlebnisse. Warum sich also nicht schon zwei entsprechende Zentralschweizer Touren, Zugerberg und Iberger « Haute Route », vornehmen? Wer es demgegenüber leistungssportlicher liebt und an einem der neun Schweizer-Cup-Skialpinismuswettkämpfe mitmachen möchte, kann ebenfalls bereits seine Saison planen. Brienz gilt als Hochburg der Holzschnitzerei. Der Beitrag « Brienzer Holzschnitzer – ein Begriff » zeigt die Tradition, die Fantasie und die Vielfalt der künstlerischen Holzbearbeitung in diesem heimelig gebliebenen Berner Oberländer Dorf. Einen Einblick in eine etwas andere Form der Kunst vermittelt der Beitrag zum Kultursommer Greina. Aus dem Ressort « Berge und Umwelt » wird gefragt: « Wem gehören Kletterfelsen ?» Die Um-weltauflagen nehmen laufend zu, und vor einer Erschliessung, ja sogar vor einer ( grösseren ) Sanierung, sind heute umfangreiche Abklärungsmassnahmen im Umweltbereich zu treffen. Sanierungen von Routen und Gebieten werden aber allein schon aus Sicherheitsgründen immer dringlicher. Eine Fachgruppe im Rahmen der SAC-Tourenkommis-sion soll in Zukunft die Sektionen bei entsprechenden Sanierungs-projekten unterstützen.

Etienne Gross

SAC · Verantwortungsbewusster Alpinismus

Zei tsc

hrif t d

eiz er

Alpen-

Die

Alpen

Riv ist

a d el

Clu

lpino Sv

izz

Alpi

Re va

isa da

lub

Alpin Sv

lps

lub

Alpin Su

lpe s

BRIENZER HOLZSCHNITZER – EIN BEGRIFF

Beim Schlendern durch die Strässchen von Brienz wird der neugierige Spaziergänger erstaunt die vielfältigen Facetten der Holzschnitzerei entdecken.

24

Fo to :V er onik a M ey er

SKIWANDERN AB IBERGEREGG

Unbekannte Skiwandergebiete unweit von Pisten und Bahnen gibt es in der Zentralschweiz einige zu entdecken. So ab der Ibergeregg. Oder auch vom Ausgangsort Zugerberg. Von beiden Skiwanderungen geht der Blick auf imposante Bergspitzen und Seen.

TO

URENTIPP

SA C CA S

Tourentipp

Proposte di gite

Suggestions de courses

Feedback