Snowbraker

Der Snowbraker steht für eine neue Dimension von FreeRide-Alpinschlitten. Schneeschuhgänger fahren darauf ab. Wer im Schnee auf einen Berg steigt, hat das natürliche Bedürfnis, ins Tal abzufahren. Der Snowbraker ist in allen Schneearten zuverlässig zu bremsen, und tiefschneefähige Auflageflächen mit Führungselementen erlauben unbegrenzte Anwendungsmöglichkeiten im alpinen und hochalpinen Bereich. Bergauf wird der robuste Schlitten von einem Schneeschuhgänger gezogen oder im steileren Gelände mithilfe einer speziellen Schlittenkraxe getragen. Der attraktive Snowbraker wiegt circa acht Kilo und bietet wintersportbegeisterten Menschen unvergessliche Bergerlebnisse. Er wird am Bodensee entwickelt und mit in Europa gefertigten Teilen hergestellt.

Feedback