Stremiow, Matthias: Die Alpen aus der Untersicht

Die Alpen aus der Untersicht Kontinuität und Wandel von Alpenbildern seit 1700. Haupt-Verlag, Bern 1998. Fr. 48. « Von der Verheissung der nahen Fremde zur Sportarena » - diese Entwicklung des Alpenraums aus der menschlichen Sicht beschreibt Matthias Stremiow in seiner lesenswerten Dissertation. Dem Autor geht es weniger darum, die naturwissenschaftliche Grundlagenforschung zu erweitern, als vielmehr die im deutschsprachigen Raum bisher selten untersuchten Alpenbilder von 1700 bis in die Gegenwart zusammenzutragen, zu thematisieren und zu kommentieren. Dabei zeigt sich, wie aktuelle Alpenbilder beeinflusst werden, u.a. durch die romantische Auffassung.

Aufgrund seiner Studien - Germanistik und Umweltlehre - gelingt Matthias Stremiow ein neuer Zugang zum kulturhistorischen Phänomen Alpen; er vermittelt dadurch Betroffenen wie Wissenschaftlern, Umweltschützern, Politikern, Tourismusver-tretern, Urlaubern oder Einheimischen neue Einsichten. Die Alpen aus der Untersicht ist kein leicht lesbares Buch, aber eines, das Interessierten viel Gewinn verspricht.

Peter Donatsch, Maienfeld Stretcheinsätze über den Schultern und entlang der Ärmel sorgen für nie dagewesene Bewegungsfreiheil.

Wenn Sie einen Katalog bestellen und/oder eine Liste aller Händler anfordern möchten, rufen Sie uns einfach an: +33(0)1.41.1O.18.18.

Besuchen Sie uns im Internet: www.patagonia.com Sean Lake macht ganz schön viel Wirbel auf einer jungfräulichen Abfahrt nahe Valdez, Alaska. Foto Chris Murray.

STRETCH

YOUR IMAGINATION

Die Flexi-Flyer Jacket bietet umfassenden Wetterschutz mit zusätzlicher Elastizität. Sie ist robust genug für Touren durch die Wälder und läßt sich dank ihres leichten Gewichts klein im Rucksack verstauen. Diese Outdoor-Jacke unterstützt Sie, bei allem was Sie tun. Sie macht alle Kurven und Bewegungen mit.

patagonia*

t leue Routen und Gebiete le e siti nuovi oies et sites nouveaux

Centrale Kurse ind Tourenwochen

Zorsi centrali e settimane del CAS

Zours centraux

it semaines du CAS

Feedback