Swatch Ice Climbing World Cup 2000 Austragungsort Saas-Fee, 12.113. Februar 2000

Die Ice-Climbing-Weltcuptour1 gastiert erstmals unter der Leitung des Bergführervereins Saastal in Saas-Fee. Die rund 90 Athleten ( u.a. Beat Kammerlander ) haben mehrere überdachte Mixed-Routen ( M7 bis M9 ) zu bewältigen.

Der Veranstalter verfügt über 20 Startplätze. Jeder interessierte Bergführer kann sich via Homepage www.ice-time.com über Anmeldung und Infos zur IWC-Tour informieren. Neben dem Wettkampfgeschehen wird auch ein attraktives Rahmenprogramm angeboten (Ice-Beach-Party, Testcenter, Showklettern usw.). Im Rahmen dieser Veranstaltung organisiert die SAC-Sektion Saas ein Schnupper-Eisklettern mit anschliessendem Plauschwettkampf.

Feedback