Ueli Huber 1932-1999

Mitglied der SAC-Hüttenkommission Am 18. August 1999 musste die SAC-Hüttenkommission von Ueli Huber für immer Abschied nehmen. Als Mitglied der Sektion Bern und Hüttenchef der Berglihütte wurde Ueli Huber 1990 in die SAC-Hüttenkommission berufen. Mit seinem Fachwissen als Architekt und seiner Erfahrung als Hüttenchef engagierte er sich bei der Beratung der aktuellen Hüttenbau- projekte. In den letzten Jahren, bereits gezeichnet von seiner Krankheit, besorgte er die Koordination der für die SAC-Hütten bewilligten Helikoptereinsätze der Armee. Mit dem Hinschied von Ueli Huber hat die SAC-Hüttenkommission ein engagiertes Mitglied und einen lieben Kameraden verloren. Peter Haas, Horgen

Feedback