UIAA-Jugendlager Sommer 2003

Wenn Klettern, Höhlenforschen, Trekken, River Raften... vom Piemont bis zum Ural... für junge Alpinisten von 14 bis 25 Jahre angesagt ist, muss es sich fast um die UIAA-Jugend-lager handeln. Die Anmeldung läuft.

Kaum waren die internationalen Skitourenlager 2003 in Slowenien und Spanien ausgeschrieben, waren sie bereits ausgebucht. Für alle, die keinen der begehrten Plätze ergattern konnten, hier die Ausschreibung für die Sommerlager. Je nach Lager stehen Klettern, Höhlenforschen, Trekking, River Raften, Kajak oder die Besteigung des Kazbek, 5047 m, im Kaukasus auf dem Programm.

Bei den Internationalen Jugendlagern steht nicht die sportliche Höchstleistung, sondern der kulturelle Austausch unter den Teilnehmern im Vordergrund. Durch die einheimischen Betreuer ist zudem der Kontakt mit der Bevölkerung des jeweiligen Landes garantiert. Englischkenntnisse sind von Vorteil, da die Lagersprache sowie die Lagerunterlagen in Englisch sind.

In der Zusammenstellung sind die wichtigsten Informationen enthalten: wann die Lager stattfinden, für wen sie geeignet sind, was angeboten wird und wie viel sie kosten. Bitte beachten: Die Reise sowie das Visum – falls notwendig – organisieren und bezahlen die Teilnehmer selber!

Detailliertere Angaben sind im Internet unter www.sac.ch/Jugend/Camps& Events/UIAA-Lager zu finden oder können auf der Geschäftsstelle bei Tanja Peter, Tel. 031 370 18 30 oder tanja. peter(at)sac-cas.ch, bestellt werden. a

Tanja Peter, Projektleiterin Jugend Im Sommer 2002 nahmen 28 Jugendliche aus elf Ländern an « Youth on the Move », einem der fünf UIAA-Lager, teil. Dabei besuchten sie auch das Alpen Rock House in Zürich.

« Youth on the Move»-Teilneh-mer unterwegs in der Gegend des Paternkofels im Südtirol Fo to s: zv g

UIAA-Jugendlager Sommer 2003

Ort/Name Datum Alter Kosten Beschrieb Anmelde- ( Jahre ) schluss Italien/Piemont 6.–13. Juli 15–18 150 E Wandern, Klettern, Kajak, Raften, Ende Mai Greenwater Stadt- und Museumsbesuch Trekking Rumänien/Karpaten 14.–23. Juli 14–21 200 E Höhlenforschen, Klettern, Mitte Mai Mountain Adventure Wandern, Mountainbike, Kajak Russland/Ural 15.–28. Juli 16–25 200 US $ Klettern, Raften, Abenteuer und Mitte April Natur Georgien/Kaukasus Voraus-Ab 16 200 US $ Besteigung des 5047 m hohen Ende Juni sichtlich Kazbek, Erfahrung im Umgang mit 9.–18. Aug. Steigeisen und Pickel sowie gute Kondition ( Höheerforderlich Ukraine/Krim 15.–22. Sept. Ab 18 180 US $ Vor allem Klettern Ende Juli Crimea Rock Festival

Feedback