Umbau der Konkordiahütte 1996/97

Im Sommer 1996 werden an und um die Konkordiahütte ( d.h. die Haupt-hütte ) verschiedene bauliche Verbesserungen vorgenommen.

- Bis und mit dem Pfingstwochen-ende vom 25. bis 27. Mai sind die beiden Konkordiahütten normal benutzbar ( 130 Schlafplätze ).

- Unmittelbar nach dem Pfingst-wochenende beginnen die Um- und Anbauarbeiten. Während der ganzen Sommersaison stehen den Alpinisten nur 25 Schlafplätze zur Verfügung. Rechtzeitige Anmeldungen bzw. Erkundigungen direkt beim Hüttenwart sind unerlässlich. Tel. Hüttenwart 036/53 26 57; Tel. Hütte 036/ 55 13 94 -Ab März 1997 sind die Hütten wieder normal benutzbar.

Die Besitzersektion Grindelwald bittet um Verständnis und freut sich, alle Besucher ab März 1997 in der sanierten Konkordiahütte mit mehr Platz im Eingangsbereich, einem grösseren Aufenthaltsraum und einer erweiterten WC-Anlage begrüssen zu dürfen.

SAC-Sektion Grindelwaldb ab hier verläuft die Route auf der Gratkante

Feedback