Ungekannte Freuden Über das Leben, den Tod, das Klettern und alles dazwischen

Andy Kirkpatrick ist besessen - vom Klettern und vom Schreiben. Er ist ein begnadeter Geschichtenerzähler. Sein neues Buch umfasst Essays zu so unterschiedlichen Themen wie Klettern, Liebe und Beziehungen, Vaterschaft, psychische Gesundheit oder Medien. Es sind leichtfüssige Texte von oft überraschender Tiefgründigkeit. Der Autor erzählt darin von der Einsamkeit einer Solobegehung der berühmten norwegischen Trollwand oder von der gemeinsamen Klettertour am El Capitan mit seiner 13-jährigen Tochter Ella, für die es die erste grosse Wand ist. Mit grosser Ehrlichkeit berichtet er über vergangene und gegenwärtige Beziehungen und Liebschaften.

Autor

Andy Kirkpatrick

Quelle

AS Verlag, 2019, ISBN 978-3-906055-93-0, Fr. 34.90

Feedback