Viertausender der Alpen

Die Riesen jenseits der 4000-Meter-Marke sind Traumziele. Der Rother-Bildband zeigt alle Viertausender, die die Alpen prägen und ihnen ihren Charakter verleihen – sei es nun der Mont Blanc, das Matterhorn, die Jungfrau, der Monte Rosa, das Weisshorn oder die Grandes Jorasses.

Durch die Gipfel- und Panoramaaufnahmen erscheinen die Berge in all ihren Facetten. Die teilweise ungewöhnlichen Perspektiven erlauben einen neuen Blick auf die bekannten Gipfel. Der informative Text erzählt die spannende Geschichte der Erschliessung der höchsten Alpenberge vom «Golden Age» bis heute. 44 hand­gezeichnete Anstiegs- und Panoramaskizzen veranschaulichen die Topografie der Viertausender und ihrer Nachbargipfel. Hinzu kommen Angaben zu Talorten, Hütten, Normalwegen und alternativen Routen.

Feedback