Web-Infos fürs Sportklettern

Die vom Schweizer Alpen-Club betriebene Website www.klettergebiete.ch wächst. Auf der Webseite finden sich bereits Infos zu Klettergebieten in den Regionen Tessin, Jura, Unterwallis und Westschweiz. Laufend hinzu kommen Infos aus allen neuen SAC-Kletterführern, sowie alle öffentlich zugänglichen Kletterhallen und Klettersteige der Schweiz

Längerfristig wird es auch möglich sein, Topos einzelner Gebiete im Webshop als digitale Kopie zu kaufen. Ziel des Projektes des Bereichs Berg-sport&Jugend ist es, umfassende Informationen für alle am Klettersport Interessierten zusammenzutragen. Zu den Klettergebieten sind klettertechnische Informationen wie Anzahl Routen und Schwierigkeiten, Exposition, Länge, Absicherung, Zustieg mit Topo und Anreise mit dem öffentlichen Verkehr publiziert. Wichtig sind auch allfällige Sperrzeiten. Dabei ist jeweils nicht nur das Verbot, sondern auch der Grund für die Sperrung angegeben. So ist etwa das Gebiet Merveiler im Jura zwischen Januar und Juni gesperrt, weil dort Wanderfalken nisten. Der Zugang zu den Informationen erfolgt über eine interaktive Karte, auf der die Gebiete mit Punkten markiert sind. Alternativ lässt sich das gesuchte Gebiet auch über eine Drop-Down-Liste auswählen. Praktisch ist die erweiterte Suche, die nach Schwierigkeitsgrad, Routencharakter, Felsart und Absicherung selektiert. klettergebiete.ch wird sich aber nicht nur auf SAC-Führer beschränken, präsentiert werden möglichst sämtliche Führer, die ein Gebiet beschreiben. Schweizer Führerautoren sind zur Zusammenarbeit eingeladen.

Kontakt: Christian Frischknecht, Bereichsleiter Jugend&Bergsport, christian.frischknecht@sac-cas.ch.

Feedback