Weiterbildungskurs für SAC-Bergführer

Lawinen Kurs für Französischsprachige Leitung: Martin Funk, Referent:

Werner Munter Datum: 31. Oktober/1. November 1998 Skitechnik und Materialtests Kurs für Deutschsprachige Leitung: Silvan Bordogna Datum: 12./13. Dezember 1998 Anmeldungen Für beide Kurse an: Silvan Bordogna, Telefon 032/621 15 30, Fax 032/621 15 31

Jugend-Infos,Berichte, I-Aktivitäten

es immer schwieriger, diese für eine regelmässige Anwesenheit und Teilnahme an den Aktivitäten zu gewinnen.

Unter den jugendlichen Mitgliedern einen Zusammenhalt entstehen zu lassen und zu pflegen, wird deshalb immer wichtiger. Da dafür die Wochenend-Aktivitäten rund ums Bergsteigen nicht ausreichen und der klassische monatliche JO-Höck definitiv ausgedient hat, müssen neue Formen gefunden werden. Eine davon wird im folgenden Beitrag beschrieben. Der Boulderraum der Zimmer-berg-Jugend bietet ein ideales Umfeld für die Jugendlichen: Man trifft sich, schmiedet Pläne für die nächsten Wochenenden, motiviert einander für die Teilnahme an dieser oder jener Tour und - nicht zuletzt auch für das Training an der Boulderwand.

Falls ihr jetzt auch Lust auf einen eigenen Boulderraum habt: Alfred Langenegger gibt gerne Auskunft, was es alles braucht, bis ihr die ersten Boulders ziehen könnt. Etwas braucht es allerdings ganz sicher: jemanden, der die Initiative ergreift. Let's go!

Markus Ruff, Jugendbeauftragter SAC Während die einen mit Säge und Bohrer hantieren, nageln und schrauben, nutzen die andern eine kurze Arbeitspause zum Aus-testen der ersten Boulderprobleme.

Jugend-Infos,Berichte,Aktivitäten

Feedback