Zu Hause den Berg neu erfinden

Die einen träumen von einem Hängebiwak an der Hausfassade. Andere bereiten sich seit Langem auf eine komplette Solotour am Wohnzimmertisch vor oder mussten die Eröffnung einer Mehrseillängenroute über den Balkon leider schon wieder verschieben. Seit die Behörden wegen Covid-19 dazu aufgerufen haben, zu Hause zu bleiben, entstehen die verrücktesten Ideen zum Thema Klettern und Bergsteigen. Einige der Heldentaten findet man auf unserer Facebook-Seite «Les Alpes».

Feedback