Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Denc dal Luf 2172 m Routenarchiv

Klettern am Denc dal Luf:

Hoch über dem Bergeller Tal und gegenüber von Soglio ragt der bis zu 90m hohe Zacken des Denc dal Luf, heraus. Er kann natürlich nicht mit den grossen Zielen in der Region verglichen werden, bietet aber einen einsamen Gipfel für Kletterer in einer wunderschönen Landschaft. Der Denc dal Luf, der Wolfszahn, reizte schon 1894 die berühmteste Seilschaft des Bergells, Christian Klucker mit seinem russischen Gast Anton von Rydzewsky zu einer ersten Besteigung. Die neuste Kreation von Guido Lisignoli und Bernhard Falett an der teils überhängenden Westkante macht ein Besuch auch für leistungsstärkere Kletterer lohnend. Dies ergibt einen schönen Tag mit wandern, in den Wiesen liegen, die Landschaft geniessen und einige knifflige Passagen entschlüsseln.

Hütten in der Region

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Hier findest du Vorschläge für deine nächste Mehrtagestour, die dich von Hütte zu Hütte bringt.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Feedback