Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Cima di Pinadee 2486 m Routenarchiv

Zentraler und höchster Gipfel der Kette, die das Valle die Blenio vom Val di Carassino trennt. Mit ihrem steilen Gipfelaufbau beherrscht die Cima di Pinadee die wilden Täler von Pradóir und Piancabella. Sie bietet einen schönen Ausblick auf die Colma, die sich als gewundener Grat zeigt, mit grünlichem und rötlichem Gestein, durchsetzt mit hintereinander aufgereiten Spitzen.

 

Zur Namensgebung: Der Berg bezieht den Namen vom Weiler im WNW. M. Gualzata führt ihn auf das lateinische Wort «pineta» (Pinienhain) zurück.

Hütten in der Region

Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback