Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Piz Roseg 3937 m Routenarchiv

Der Piz Roseg ist einer des schönsten Gipfel im Bernina-Massiv. Er bildet von allen Seiten eindrückliche Ansichten. Der Doppelgipfel, die Schneekuppe (3917 m) und der Hauptgipfel (3936 m) bilden den Grenzkamm, der drei markante Grate aufweist : den NE-Grat bis zur Porta da Roseg, den NW-Grat – bekannt als Eselsgrat und der meist benützte Aufstieg von der Chamanna Tschierva – sowie der SW-Grat bis zur Fuorcla da la Sella. Die NE-Wand ist eine der bekanntesten Eiswände und wird bei guten Ver- hältnisse oft durchstiegen.

Roseg ist abgeleitet von rosa (Gletscher), so auch Monte Rosa, Rosenlaui, Rosa Blanche, etc.

Hütten in der Region

Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback